40 Vorlagen zur Vorsorge: kostenfrei als PDF

Beim Erstellen meiner über 30 Ebooks sind mittlerweile 40 Muster-Vorlagen entstanden. Diese umfangreiche Sammlung verschenke ich nun an Euch. Die Muster könnt Ihr zur Information oder teilweise auch als Vorlage ausdrucken und vervollständigen oder nach Belieben ändern.

Alle kostenfreien Vorlagen

Nachfolgend bekommst Du alle 40 Vorlagen/Muster inklusive Kurzerläuterung zu den einzelnen Vorlagen.

Bankvollmacht

Dieses Formular ermöglicht es einer vertrauenswürdigen Person, im Rahmen der Vollmachtserstellung, stellvertretend zu handeln. Die meisten Banken haben hierfür eigene Vordrucke, dieses Muster dient zur Information.

► PDF herunterladen: Bankvollmacht

Betreuungsverfügung

Es sind zwei verschiedene Vorlagen hinterlegt. Beide haben den gleichen Zweck, sie richten eine Verfügung an das Betreuungsgericht, falls eine solche Betreuung irgendwann notwendig werden sollte. Gerichte folgen in aller Regel den Wünschen der Betreuungsverfügung.

► PDF herunterladen: Betreuungsverfügung 1
► PDF herunterladen: 
Betreuungsverfügung 2

Patientenverfügung

Wer handelt, wenn ich es nicht mehr kann? Niemand darf – ohne eine entsprechende Legitimation – für einen anderen volljährigen Menschen handeln. Die Patientenverfügung bietet die Möglichkeit, einer Vertrauensperson diese Legitimation an die Hand zu geben. Zusätzlich kann man eigene Vorgaben einsetzen, damit im Notfall alles zum eigenen Wohl und vor allem nach eigenen Wünschen geschieht.

► PDF herunterladen: Patientenverfügung

Informationsblatt zu Verfügungen und Vollmachten

Hierin kannst du alles Wissenswerte zu deinen erstellten Vollmachten an Dritte weitergeben. Einfach das Blatt ausdrucken und ausfüllen – fertig!

► PDF herunterladen: Informationsblatt zu Verfügungen und Vollmachten

Generalvollmacht und Vorsorgevollmacht

Diese Vollmacht sollte vor einem Notar erstellt werden. Hier kannst du dich schon einmal informieren welche Themen relevant sind, um gut vorbereitet ans Werk zu gehen.

► PDF herunterladen: Generalvollmacht und Vorsorgevollmacht

Checkliste zur Nachlassplanung

Eine Nachlassplanung sollte gut vorbereitet sein. In dieser Checkliste erfährst du alles wissens- und beachtenswerte rund um das Testament. Auch wenn man schon ein solches erstellt hat ist dies hilfreich, denn Lebenssituationen verändern sich immer wieder. Bei der regelmäßigen Anpassung kann die Checkliste auch helfen.

► PDF herunterladen: Checkliste zur Nachlassplanung

15 Einzeltestament Muster

Die Testament-Muster dienen der Information. Sie können zwar ausgedruckt, sollten jedoch nur als Vorlage genutzt werden. Die Muster der Einzeltestamente sind, wie der Name schon sagt, nur für eine einzelne Person gedacht.

► PDF herunterladen: Einzeltestament 15 Muster und zahlreiche Anleitungen

7 Berliner Testament Muster

Das Berliner Testament kann gemeinsam von Ehegatten genutzt werden. Weitere Informationen hierzu findest du in den eingefügten Anleitungen.

► PDF herunterladen: Berliner Testament 7 Muster und alle gängigen Anordnungen

Antrag auf Testamentsregistrierung

Mit diesem Antrag kann man die Registrierung von handschriftlichen oder Privattestamenten in die Wege leiten. Beim notariellen Testament wird dies vom Notar veranlasst.

► PDF herunterladen: Antrag auf Testamentsregistrierung

4 verschiedene Schenkungsverträge und eine Checkliste zur Schenkung

Manche Schenkungen überschreiten die Grenzen der allgemein üblichen Alltagsschenkungen. Diese heißen im Juristendeutsch „Handschenkungen”. Bei Schenkungen, die diesen Rahmen sprengen, ist es sinnvoll eines der Muster herunterzuladen und als Vorlage zu nutzen.

► PDF herunterladen: Schenkungsvertrag Bargeld
► PDF herunterladen: Geldschenkung / Auflage und Rückforderung
► PDF herunterladen: Schenkungsvertrag Haus (notariell)
► PDF herunterladen: Schenkungsvertrag auf den Todesfall
► PDF herunterladen: Checkliste für den Schenkungsvertrag

Anleitung zum Ausfüllen der Erbschaftssteuererklärung

Wer geerbt oder eine Schenkung zu Lebzeiten erhalten hat, wird rasch Post vom Finanzamt bekommen. Dieses Muster ist eine Hilfe zum Ausfüllen der Erklärung beim Fiskus.

► PDF herunterladen: Anleitung zum Ausfüllen der Erbschaftssteuererklärung

Nachlassangelegenheiten

In dieser Information befindet sich gesammelter Schriftverkehr zum Nachlass bei Erbangelegenheiten.

► PDF herunterladen: Nachlassangelegenheiten

Dokumentationen als Hilfe zum Sterbefasten

In der Dokumentation zum Sterbefasten wird der freiwillige Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeiten mit 27 Punkten und den letztgenannten Anlagen dokumentiert. Außerdem die Modifizierung der Garantenpflicht zum Suizid.

► PDF herunterladen: Dokumentation zum Sterbefasten
► PDF herunterladen: Modifizierung der Garantenpflicht zum Suizid

Vertrag bei Pflege

Vertrag zur ambulanten pflegerischen oder hauswirtschaftlichen Versorgung.

► PDF herunterladen: Pflegevertrag Muster-ambulanter Pflegedienst

Mittels Testament Spende eine gemeinnützige Institutionen bedenken

Falls du mit dem Testament einen guten Zweck erfüllen möchtest, kannst du den Nachlass einer oder mehreren gemeinnützigen Institutionen vererben. Allerdings solltest du dann nicht nur zweideutig schreiben, ich vermache oder vererbe an „gemeinnützige Vereine“. Besser ist es, ganz genau festzulegen, welcher Organisation die Testament-Spende zukommen soll.

Rechtlicher Hinweis zu den Vorlagen

Sämtliche nachfolgend aufgeführten Informationen resultieren aus persönlichen Erfahrungen. Die Vordrucke und Muster habe ich mit allergrößter Sorgfalt nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotzdem stellen sie keine Rechtsberatung dar, denn jeden individuellen Einzelfall kann kein Muster abdecken. Für diese, in meinen kostenlosen Mustern enthaltenen Informationen, muss ich jegliche Haftung ausschließen. Die Muster ersetzen in keinem Fall die rechtliche und steuerliche Beratung im Einzelfall. Bitte beachte zudem die besonderen Erfordernisse, welche ich auch noch einmal in den einzelnen Vorlagen deutlich hervorgehoben habe.

Mehr » VorsorgevollmachtBerliner TestamentTestament verfassenPatientenverfügung