Amazon Bewertungen/Rezensionen für Ebooks

Ist es möglich mit Bewertungen bzw. Rezensionen bei Amazon erfolgreich die Rankings der eigenen gelisteten Ebooks zu verbessern und somit deutlich mehr Umsatz zu generieren? Ja, das ist definitiv möglich. Somit ist die Kernfrage bereits vorab geklärt. Ist das ganze nachhaltig? Das beleuchte ich in diesem Artikel.

Ist es sinnvoll Amazon Bewertungen zu kaufen?

eBooks schreiben und richtig vermarktenFür das Ranking bei Amazon haben Bewertungen bzw. Rezensionen einen hohen Stellenwert. Ebenso sind die Amazon Bewertungen ein elementares Kriterium für die potentiellen Kunden, denn nichts überzeugt Kunden mehr, als ein Ebook, dass häufig und positiv bewertet wurde. Hat ein Ebook viele positive Bewertungen, hat es sich „bewährt“ und andere potentielle Kunden neigen eher zum Kauf. Anhand der Bewertungen kann der Kunde das Ebook einschätzen und seine Entscheidung festigen.

Was ist ein verifizierter Kauf und ist das für mich wichtig?

Bei einer Rezension, die mit dem Vermerk „verifizierter Kauf“ gekennzeichnet ist, hat Amazon den Kauf überprüft bzw. verknüpft. Rezensionen, die diese Kennzeichnung nicht aufweisen, können theoretisch von jeder Person verfasst worden sein, selbst wenn diese das Produkt gar nicht gekauft hat. Deshalb ist stets darauf zu achten, nur Amazon Bewertungen zu kaufen, die mit „verifizierter Kauf“ gekennzeichnet sind.

Was muss ich beim Kauf von Amazon Bewertungen beachten?

Grundsätzlich müssen Sie beim Kauf von Amazon Bewertungen einige Punkte dringend beachten. Zudem sollten Sie einige Fettnäpfchen aussparen. Amazon Bewertungen werden von einigen Anbietern nach allen Regeln der Kunst umgesetzt. Neben den Bewertungen erhalten Sie bei manchen Anbietern einen umfangreichen Wissens-Transfer zu den Amazon Bewertungen.

Achtung: Der Kauf von Amazon Bewertungen verstößt gegen die Richtlinien von Amazon!
Diese Vorgehensweise ist daher nicht ratsam!

Mehr zum Thema Ebooks und Geld verdienen